..

Zeitschrift

Zeitschriften sind Printmedien, die in regelmäßigen Abständen, meist wöchentlich, 14-täglich oder monatlich, in gleicher, gehefteter, gebundener oder elektronischer Form erscheinen.
Zeitschriften sind, im Gegensatz zu Zeitungen, nicht tagesaktuell und behandeln ein definiertes Themenspektrum.

In Deutschland erscheinen fast 10.000 Titel mit einer Gesamtauflage von 400 Millionen Exemplaren. Der Verband Deutscher Zeitschriftenverleger ist die Dachorganisation der Zeitschriften-Verleger in Deutschland.